Kosten

 

Das Honorar für die Konsultationen wird im Erstgespräch festgelegt.

Einzelsitzungen und Abklärungen dauern in der Regel 60 Min, Paar- oder Familiengespräche 90 Min, Supervisionen 90 Min.

Folgende Tarife gelten für das Jahr 2012:

Abklärungen (bei Lern- oder Leistungsproblemen): 130.- je 60 Minuten 
Psychotherapeutische Behandlungen, Selbsterfahrung oder Coaching:
130.- bis 150.- Fr. je 60 Minuten, je nach Einkommensverhältnissen.
Einzelsupervisionen: 210.- Fr. je 90 Min,  Gruppensupervisionen 225.- Fr. je 90 Min.

Andere Leistungen wie Referate, Berichte, Gutachten: auf Anfrage.

Für nicht eingehaltene oder sehr kurzfristig abgesagte Termine (weniger als 12 Stunden vorher) verrechne ich einen Anteil des Sitzungshonorars.

Die Krankenkasse beteiligt sich an den Kosten einer Psychotherapie, wenn Sie eine Zusatzversicherung haben, die Kosten für psychologische Psychotherapie einschliesst.
Gemäss Opferhilfegesetz kann beantragt werden, die Psychotherapiekosten über die Opferhilfe zu finanzieren, falls Sie Opfer eines Verbrechens geworden sind.